Niedergelassene Ärzte

Falk Dillmann

Facharzt für Innere Medizin
Innere Medizin und Gastroenterologie
Notfallmedizin
Diabetologe DDG
Ernährungsmedizin
Reisemedizinische Beratung
Gelbfieberimpfungen
Praxis Rintheim und Praxis Oststadt

Ich wurde 1980 in Karlsruhe geboren und entschloss mich nach meinem Zivildienst im Diakonissenkrankenhaus Karlsruhe-Rüppurr für das Medizinstudium. Von 2000 bis 2007 studierte ich in der Folge Medizin an der Ruprecht-Karls-Universität in Heidelberg. Mein Praktisches Jahr verbrachte ich hier, sowie in der Schweiz. Zwischen 2003 und 2006 arbeitete ich an meiner Promotion, welche aufgrund der familiären Umstände leider (noch) nicht abgeschlossen wurde.

In den Folgejahren bis 2015 erwarb ich sämtliche Kenntnisse und Fähigkeiten im Westpfalz-Klinikum Kaiserslautern und dem Städtischen Klinikum Karlsruhe, wo ich bei Prof. Goßner und Prof. Hausberg meine Weiterbildungen in Notfallmedizin, Diabetologie (DDG), sowie meine Facharzt-Weiterbildung in Innerer Medizin, sowie Innerer Medizin und Gastroenterologie abschloss.

Nachdem ich nun im Juli 2015 die Nachfolge von Herrn Dr. med. Peter Jung angetreten habe, freue ich mich nun sehr, die Menschen Rintheims und der näheren Umgebung als niedergelassener Vertragsarzt betreuen zu können.

Privat bin ich Sport begeistert, sei es durch meine Laufaktivitäten, wie durch mein Interesse und Unterstützung für unseren KSC. Als Familienmensch verbringe ich meine Freizeit gerne mit den väterlichen Pflichten und Freuden.

Dr. med. Dieter Geiger

Facharzt für Innere Medizin
Sportmedizin
 
Praxis Rintheim

Geboren wurde ich 1953 in Malsch nahe Karlsruhe. Nach dem Abitur im Jahre 1972 begann ich das Studium der Humanmedizin an der Universität in Freiburg, das ich 1979 dort abschloss. Die Promotion erfolgte 1979 mit einer experimentellen Arbeit am dortigen Institut für Strahlenbiologie und Strahlenphysik.

Von 1979 bis 1987 absolvierte ich meine klinische Ausbildung zum Facharzt für Innere Medizin hauptsächlich an der Medizinischen Klinik des hiesigen St. Vincentius-Krankenhauses bei meinem von mir hochgeschätzten klinischen Lehrer, H. Prof. P. M. Reisert, sowie an der 2.Med. Klinik des Karlsruher Städt. Klinikums. 1991 erwarb ich die Zusatzbezeichnung Sportmedizin.

Meine Steckenpferde sind zum einen der Sport, hauptsächlich der Fußball, dies sowohl aktiv (man glaubt es kaum, ich trete immer noch ab und an gegen den Ball) als auch passiv als Fan des KSC, aber natürlich ist mir in Rintheim der Handballsport sehr ans Herz gewachsen, habe ich doch im Rahmen der sportmedizinischen Betreuung des TSV Rintheim viele emotionale Momente, so zum Beispiel Aufstieg in die 2. Bundesliga erleben können.

Zum anderen lese ich gerne und viel, sowohl Literatur, Geschichte und Philosophie, wobei ich in diesen Fächern im Laufe der Jahre an der Fernuniversität Hagen noch einen Hochschulabschluss erworben habe.

Dr. med. Hermann Goebel

Facharzt für Innere Medizin
Ermächtigter Arzt nach Strahlenschutz- und Röntgenverordnung
Praxis Rintheim

Ich wurde in Karlsruhe geboren und bin in der Karlsruher Südstadt aufgewachsen.

Das Abitur habe ich am Max-Planck-Gymnasium Rüppurr abgelegt.

Meine Studentenzeit begann in Stuttgart und Freiburg und wurde in Karlsruhe beendet.

Nach dem Staatsexamen führte mich meine berufliche Laufbahn zunächst nach Heilbronn, danach an die Universität Marburg.

Die Facharztausbildung zum Internisten vervollständigte ich an der I. Medizinischen Klinik im Städtischen Klinikum Karlsruhe.

Meine Schwerpunkte sind Magen-Darm-Erkrankungen und Nierenerkrankungen.

Zusätzlich bin ich seit 25 Jahren ermächtigter Strahlenschutzarzt und regelmäßig am Institut für Transurane tätig.

Meine privaten Aktivitäten schließen auch soziale Engagements wie der mildtätige Verein “MOONLIFE” und meine Mitgliedschaft in dem Verein “Häuser der Hoffnung” in Mali ein.

Christian Hauf, M.Sc.

Facharzt für Allgemeinmedizin
Facharzt für Anästhesie und Intensivmedizin
Notfallmedizin
Master of Science in Healthcare Management
Reisemedizinische Beratung
Gelbfieberimpfungen
Praxis Oststadt ab 1.10.2019

Mein Name ist Christian Hauf, geboren in Karlsruhe, verheiratet, zwei Kinder (geb. 2011 und 2013).

Nach dem Besuch des Gymnasiums Neureut studierte ich Psychologie und Sportwissenschaft in Heidelberg, bevor ich mich der Medizin zuwandte.

Mein Medizinstudium absolvierte ich an der Universität von Szeged in Ungarn und an der Medizinischen Fakultät Mannheim der Universität Heidelberg.

Das Praktische Jahr leistete ich an der Fürst-Stirum-Klinik Bruchsal (Anästhesie), am Tygerberg Hospital in Kapstadt/ Südafrika (Unfallchirurgie) und am Universitätsspital Basel (Innere Medizin).

Am Städtischen Klinikum Karlsruhe absolvierte ich meine Facharztweiterbildung in der Anästhesie und Intensivmedizin und bin seit 2014 auch als Notarzt im Raum Karlsruhe im Einsatz. Von 2015 bis 2016 war ich an der Klinik für Herzchirurgie Karlsruhe tätig.

Von 2016 bis 2018 erwarb ich in der Gemeinschaftspraxis Rintheim den Facharzt für Allgemeinmedizin und verstärke seit 1.1.2019 als niedergelassener Allgemeinmediziner das Praxisteam.

Seit 01.10.2019 bin ich nun in unserer neuen Niederlassung in der Oststadt tätig und freue mich, Sie hausärztlich versorgen zu dürfen.

Meine Hobbies sind Musik (Gitarre und Klavier), Segeln und Kitesurfen.

Ihr

Christian Hauf